Elternarbeit

Wir wollen, dass Eltern und Kindergarten eine enge Partnerschaft bilden

Kindergarten

Der Kindergarten unterstützt die Familie in Erziehung und Bildung der Kinder.
Wir wollen die Eltern informieren und auf Wünsche und Interessen eingehen.

Eltern

Kinder erwerben in ihrer Familie Kompetenzen und Einstellungen, die für das ganze weitere Leben wichtig sind. Eltern sind Spezialisten und vorrangige Bezugsperson.

Sie kennen ihre Kinder schon länger und haben ihre Kinder in unterschiedlichen Situationen erlebt.

Durch eine beidseitige Wertschätzung, eine gute Zusammenarbeit, eine positive Einstellung zueinander, entsteht eine enge Partnerschaft, zum Wohl des Kindes.

Damit wir dies erlangen, bieten wir den Eltern…
…zu Beginn der Kindergartenzeit…

Ein Anmeldegespräch:
In diesem Gespräch werden Daten der Familie aufgeschrieben und die Einrichtung angesehen.

Die Schnuppertage:
Die Kinder dürfen an einem Nachmittag ihre spätere Gruppe kennenlernen.

Der Infoabend:
An diesem Elternabend bekommen die neuen Eltern einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit und Tagesablauf hier im Kindergarten.

…während des Kindergartenjahres…

Elternbeirat
Zu Beginn des Kindergartenjahres wird in unserer Einrichtung ein Elternbeirat gewählt. Jede Gruppe wählt Elternvertreter, sodass der gesamte Elternbeirat aus ca. 18 Elternteilen besteht.

Er dient als Kooperationspartner zwischen Träger, Kindergarten und den Eltern.

Zusammen mit der Leitung finden regelmäßig Elternbeiratssitzungen statt.

Der Elternbeirat hilft bei der Vorbereitung und Durchführung von Festen, beim Tag der offenen Tür und immer wenn er sonst noch gebraucht wird.

Zudem spielt der Elternbeirat bei unserer Faschingsfeier ein kleines Theater vor.

Elterngespräche
Die Elterngespräche dienen zum Informationsaustausch über den Entwicklungsstand und das Verhalten des Kindes in der Gruppe. Die Eltern können sich dazu in einer Liste eintragen.

Somit haben die Erzieherinnen wie auch die Eltern genügend Zeit sich auf das Elterngespräch vorzubereiten, damit eine angenehme Atmosphäre entstehen kann.

Elternmitarbeit
Wir freuen uns, wenn uns Eltern mit ihren persönlichen Fähigkeiten unterstützen z.B. Fahrzeuge reparieren, Sommerfestvorbereitungen,...

Rahmen- und Wochenpläne
Die Rahmen-/ Projektpläne informieren die Eltern über die Jahresthemen des Kindergartens.

Die Aktivitäten der Gruppe werden den Eltern anhand der Wochenpläne aufgezeigt.

Feste und Feiern
Wir veranstalten für die Familien unter anderem:

  • Bastelnachmittage z.B. an St. Martin, Weihnachten, Ostern,
  • Tag der offenen Tür
  • Mutter- und Vatertagsfeier
  • verschiedene Gottesdienste und ein Sommerfest.

Elternfragebogen
Jährlich findet eine Elternbefragung statt. Diese wird anschließend von uns ausgewertet und zusammengefasst.

Elternabende
Zu verschiedenen Themen finden Elternabende in unserer Einrichtung statt.

Kontakt

Kindergarten St. Marien
Tirolerstraße 12
87459 Pfronten
Telefon: 08363 1617


Öffnungszeiten
Mo bis Do 7.30 - 16.30 Uhr
Fr 7.30 - 14.00 Uhr


Lage und Anfahrt »
© 2018 Katholisches Dekanat Marktoberdorf